Hilfestellung, die Ihren Denkprozess verändern wird.

Humthi.com

Beratung und Hilfe

Gehören Sie auch zu  den Menschen die nach Antworten suchen? Unsere Internetpräsenz könnte Innen dabei behilflich sein!

Humthi.com bietet Hilfestellung für Menschen an, die sich selbst mental Entwickeln wollen – sowie wie das Verlangen verspüren sich selbst von den lasten des Alltags zu befreien. Wir gehen bewusst auf Situationen und Ereignisse ein, geben Ratschläge, Hinweise und Impulse, zu den Zuständen und Themen, die Sie in Unruhe bzw. Sorge versetzt haben, und Sie erfahren Erleichterung, Bestärkung und Inspiration für Ihren neuen, besseren Lebensweg.

Wozu das alles? Es gibt mehrere Gründe, die wir zum späteren Zeitpunkt in den Beiträgen erläutern werden. Die drei Wichtigsten unter andern sind:

  • Eigene individuelle Intelligenz auf eine höhere Ebene zu bringen.
  • Klarwerden der Gründe, die individuell in der Wahrnehmung, Reflexion, Kognition und rahmen der Möglichkeit liegen.
  • Wiederherstellung der mentalen somit auch der körperlichen Unversehrtheit.

Einsamkeit ist, alleine mit eigenen Gedanken gelassen zu werden!

Orientierte Beratung

Unterstützung bei Themen, Problematik oder Details, mit der sich jemand gedanklich zu beschäftigen oder auseinanderzusetzen versucht aber nicht weiter kommt, ist unsere Stärke. Lösungsvorschläge zur Bewältigung eines allgemeinen oder bestehenden Problems können nur helfen, wenn die Individualität bereit ist zu lernen, heißt, Aussagen zulassen aber auch alles selbst hinterfragen, das ist dass, was ein Lernprozess ausmacht. Die Aufgaben, die sich individuell stellen, bestehen darin, herauszufinden was an einer gedanklichen Behauptung o. Ä richtig oder falsch ist. Dies können sie nur, wenn Sie die Anteile einer Vorstellung, Überzeugung, Äußerung genau und detailliert bedenken, ob die der Richtigkeit entsprechen. Die Präzision der richtigen Logik kann Ihnen bei ihrer Aufgabenstellung sehr Helfen, sie absondert die unwahre bzw. unrichtige Anteile einer Vorstellung, Überzeugung, Äußerung o.ä.

Richtiges logisches denken ist gegebene Befähigung zur Beurteilung des Informationsgehaltes. Urteil ist in der richtigen Logik die Form der Bewertung und Feststellung der Richtigkeit einer Aussage in ihrer Übereinstimmung mit der Wirklichkeit, aber die individuelle Unnachgiebigkeit, Starrsinn, Eigensinn, Engstirnigkeit oder auch mentale Unbeweglichkeit auf fremde Erkenntnisse und Entschlüsse bezogen, sind hier ein Hindernis in dem eigenen Entwicklungs-Prozess.

Gezielte Hilfe

Suchen Sie nach Hilfestellung, so liegt es, ohne ihnen nahezutreten an Ihrem eigenen individuellen und gegenwärtigen Denkprozess, bedeutet Einschränkung der gedanklichen Bewegungsfreiheit das einer Bewusstseinstrübung gleicht. Der Urgrund liegt in der Gesamtheit aller zurückliegender Details (ihre eigene individuelle Lebensgeschichte) und das Streben einer Entwicklung in eine bestimmte Richtung.

 

Abhängigkeit

Ihrer individueller gegenwärtiger Denkprozess steckt in einem unabweisbaren Verlangen nach bestimmten Details, die Ihnen die Möglichkeit der eigenständigen Entscheidungsfreiheit nehmen. Eigenständigkeit ist und sollte nicht durch Fremdeinwirkung beeinflusst (worden) sein. Dies ist hier aber nicht der fall, die meisten individuellen Denkvorgänge greifen auf vergangene fremde Denkmuster, die durch Einfluss bzw. Prägung ein besonderen und bestimmten Eindruck hinterlassen haben. Innere mustergültige Interessen, Neigungen, Anreize und Tendenzen, den besondere Wichtigkeit zugesprochen wird, lösen spontan und unkontrolliert (unbewusst) bestimmte Bewegungsabläufe von Denk-, Verhaltens- und Handlungsweisen in Gang, in die nicht bewusst eingegriffen würde und wird.

Vorgehensweise

Das meiste Problem bei den Hilfesuchenden ist, das Sie nicht wissen, dass die äußeren Einflüsse als ihre Lebensvoraussetzung im Widerspruch und Unvereinbarkeit zu ihren inneren Bestrebungen stehen. Sich der Gründe des Daseins in ihrer Wichtigkeit, Gültigkeit, Bedeutung, Tragweite und Auswirkung bewusst sein, ist eine der Aufgaben, die es zu bewältigen gibt. Die Richtigkeit der neu erlangten Informationen, die Umfassende und detaillierte Darlegung über die bisher unbekannten aber tatsächlichen Zusammenhänge Aufschluss geben, regen zum eigenständigen logischen und analysierenden Denken auf, das wiederum eine kontinuierlich einsetzende Persönlichkeitsentwicklung fordert, und eine positive Veränderung der Grundeinstellung mit einhergehenden Zuständen hervorruft.

Eigenständigkeit

Verantwortungsbewusste, orientierte und zweckbestimmte Aktivität, das durch geplante und strukturierte Folgerichtigkeit, eine Abfolge von bestimmten (positiven bzw. negativen) Ereignissen nach sich zieht, erfordert fortlaufend Aufmerksamkeit und bedachte Überwachung, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, dies umfasst aber die Anwendung des richtigen Wissens, weil jede kleinste Entscheidung mit Konsequenz verbunden ist.

Informationsgewinnung bzw. Informationsaufnahme und Erweiterung des eigenen Auffassungsvermögen sind die unausweichlichen Aufgaben des Hilfesuchenden, weil das „Problem“ durchgehend und fortlaufend aufrechterhalten bleibt. Informationsgewinnung bezeichnet alle Vorgänge der Wahrnehmung, die dazu führen, dass ein Reiz das menschliche Informationsverarbeitungssystem (Gehirn, Gedächtnis, Verstand) erreicht und dort bewusst bzw. unbewusst bedingt verarbeitet, aber gespeichert und situationsabhängig abgerufen wird. Dabei ist es sehr wichtig zu wissen, dass bloße Wahrnehmung eines Ganzen nichts über dessen negative Anteile mit der potenziellen Gefahr, die von ihm ausgehen sagt.

Die individuelle persönliche Möglichkeit mit der eigenen entwicklungsfähigen Leistungsfähigkeit, das argumentative Gewicht bzw. Geltung und Bewertung von negativen Anteilen eines Ganzen zu finden, zu bestimmen, zu erkennen und zu verstehen ist fortlaufender Prozess der Selbstoptimierung und Selbstentwicklung.

Realisierung

Die praktische Umsetzung oder Verwirklichung eines Vorhabens und seine Durchführbarkeit muss in Einklang mit den Tatsachen bzw. Faktenwissen stehen, das als Rahmenbedingung für Entwicklung als das unumstößliche gilt. Bedenken Sie, es geht immer um Individuelle mentale Weiterentwicklung, also besonders wichtig „Keine Schuldzuweisungen“, weil auch Lebensbegleiter an eigener Entwicklung der Intelligenz arbeiten sollten und müssen. Mentale Entwicklung bedeutet individuelles, unbeirrtes, eigenständiges und selbständiges lernen, niemand muss mehr überzeugt werden bzw. niemanden müssen Sie irgendwas beweisen. Veränderungen können sehr lange dauern, weil es von individuellen freiwilligen, unbeirrten und Einfluss freien Entschluss abhängt. Kommunizieren Sie mit Menschen oder Bewegen sie sich in einem Umfeld der mit Ihnen nicht übereinstimmt oder bewusst gegen Sie Wirkt, so beginnt ein Ihnen unbewusster Prozess der eigenen Überzeugung, Meinung, Ansicht o.ä. Absprechung. Zwischenmenschlicher Austausch sollte nur mit gleichgesinnten stattfinden, die das Gleiche durchmachen oder durchgemacht haben, um nicht selbst negativ beeinflusst zu werden.